Zum Hauptinhalt springen

SEO Schweiz

SEO als essenzieller Erfolgsfaktor in der Schweiz

Suchmaschinenoptimierung wird in der Schweiz immer wichtiger, denn Menschen suchen ihre Informationen meist über Suchmaschinen wie Google. Für ein gutes Ranking bei Google können bestimmte SEO - Massnahmen getroffen werden. Besonders wichtig ist dafür die Qualität der Inhalte und dass das Thema dem gesuchten Keyword entspricht. Optimieren lohnt sich in Krisenzeiten besonders, denn in der Regel sind wegen wegfallender Konkurrenz schnell Erfolge sichtbar.

Wer jetzt in SEO investiert, wird schnell Erfolge feiern

SEO, Google und Keywords richtig verwenden

Es gibt Unternehmen, die meinen, es sei aktuell nicht so wichtig in Suchmaschinenoptimierung oder andere Formen von Suchmaschinen - Marketing zu investieren, aber das ist falsch. Besonders die letzten Monate haben gezeigt, dass Suchmaschinen wie Google immer relevanter werden und dass die Bevölkerung in der Zeit zu Hause gezielt Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Web sucht. Das Leben geht weiter und Menschen beschäftigen sich in Krisen gerne mit anderen Themen. Wer jetzt die Investitionen bei SEO - Marketing einstellt, muss damit rechnen, nach der Krise sein Ranking bei Google zu verlieren. Doch wer bisher noch nicht in Suchmaschinenoptimierung investiert hat, sollte jetzt die Chance nutzen, um seine Sichtbarkeit bei Google zu optimieren. Wer aktuell SEO - Marketing betreibt, wird aufgrund der sinkenden Konkurrenz schneller Erfolge sehen. Unternehmen wie onlineimpact haben ein kundenfreundliches Konzept, bei dem Unternehmen unter selbst gewählten Keywords, gefunden werden und damit effektive Suchmaschinenoptimierung betreiben. 

 

SEO heisst search engine optimization und umfasst Suchmaschinenoptimierung

Was genau ist eigentlich SEO?

Alle sprechen von SEO, aber was ist das überhaupt genau? SEO heisst search engine optimization und bedeutet Suchmaschinenoptimierung. Es umfasst alle Massnahmen, die dazu beitragen, die Sichtbarkeit einer Website in einer Suchmaschine wie Google zu erhöhen. Dabei spielen unter anderem Faktoren wie der Einsatz von Keywords, Linksetzung zu vertrauensvollen Webseiten und gute Inhalte eine Rolle. Besonders die mobile Suche über Google nimmt rapide zu. Sucht ein Nutzer zu einem bestimmten Thema Informationen, passiert das im Normalfall bei Suchmaschinen wie Google. Dabei werden bei Google meist nur die Inhalte angeklickt, die beim Google - Ranking auf den ersten zwei Seiten sind und daher ist Suchmaschinenoptimierung so wichtig und ein essenzieller Erfolgsfaktor für Unternehmen, auch in der Schweiz. 

SEO als essenzieller Erfolgsfaktor für Unternehmen

Taktiken in der Schweiz zum Thema SEO

Für SEO gibt es die unterschiedlichsten Konzepte und Ansätze. Die eigene Webseite so zu optimieren, dass sie auf gängigen Suchmaschinen ein Top-Ranking erreicht, ist mit sehr viel Aufwand verbunden und fast unmöglich. Deshalb hat sich onlineimpact ein anderes Konzept überlegt, bei dem die Agentur mit SEO optimierten Beiträgen auf renommierten Schweizer Publisher-Seiten eine zielführendere Variante. Als 360° Agentur bietet onlineimpact den kompletten Service aus einer Hand. Die Beiträge werden nach bewährten SEO-Regeln von der eigenen Redaktion verfasst, die grossen Wert auf qualitativ hochwertige Inhalte legt und im Partnernetzwerk veröffentlicht. Diese Beiträge sind so geschrieben, dass sie bei Suchmaschinen wie Google gut unter einem bestimmten Keyword laufen und die jeweiligen Unternehmen erhalten, damit Neukunden auf ihrer Website.

Erstellt: 03.11.2020 07:00 Uhr

Paid Post

Dieser Beitrag wurde von onlineimpact. in Kooperation mit onlineimpact. erstellt. Die Redaktionen von Tages-Anzeiger und Tamedia / TX Group haben keinerlei Einfluss auf die Inhalte.