Umweltfreundliche Wasch- und Reinigungsmittel Sauber mit europäischen Pflanzenölen

Obwohl es niemand für möglich hielt, produziert die Luzerner Good Soaps pflanzliche Wasch- und Reinigungsmittel auf Basis von europäischen Pflanzenölen.  

Palmölfreie Waschmittel der Good Soaps

Gereinigt und gewaschen wird im Markt vor allem mit Palmöl. Bis zum Markteintritt der Good Soaps war sich die Industrie einig: Tropische Öle wie beispielsweise Palmöl lassen sich in Wasch- und Reinigungsmitteln nicht durch heimische Pflanzenöle ersetzen.
Palmöl wird in tropischen Gebieten angebaut. Besonders gut für Palmölplantagen eignet sich der Boden des Regenwaldes. Zahlreiche Berichte geben an, dass Regenwaldflächen in der Grösse von bis zu 30 Fussballfeldern gerodet werden. Pro Minute.


Entgegen der Meinung der Industrie


Die Gründerin der Good Soaps, Regine Schneider, akzeptierte weder die Meinung der Industrie noch die Tatsache, dass Regenwald für Reinigungs- und Waschmittel geopfert wird. Seit 2011 entwickelt sie mit ihrem Unternehmen zahlreiche Marktprodukte auf Basis europäischer Pflanzenöle.


Good Soaps setzt vollkommen auf europäische Pflanzenöle


Die ökologischen Wasch- und Reinigungsmittel von Good Soaps sind biologisch abbaubar. Regine Schneider hat mit ihrer Erfindung gezeigt, dass es Alternativen zur Verwendung tropischer Rohstoffe gibt. Zusätzlich wird der lange Transportweg (Palmöl ca. 20‘000 km) stark reduziert. Heimische Rohstoffe in Wasch- und Reinigungsmitteln stützen zudem die Landwirtschaft in Europa.

Sauber mit europäischen Pflanzenölen

Zur Person

Regine Schneider ist promovierte Chemikerin und hat die Auswirkungen des Palmölanbaus bei Besuchen auf Palmplantagen selbst erlebt. Im Jahr 2011 hat sie die Good Soaps gegründet, um europäische Rohstoffe als Alternativen zu tropischen Pflanzenölen einzusetzen. Regine Schneider ist es gelungen, palmölfreie Formulierungen im Bereich von pflanzlichen Wasch- und Reinigungsmitteln zu entwickeln.

Foto: © mk-photography

Erstellt: 10.03.2021 07:00 Uhr

Paid Post

Dieser Beitrag wurde von onlineimpact. in Kooperation mit Good Soaps AG 6015 Luzern erstellt. Die Redaktionen von Tages-Anzeiger und Tamedia / TX Group haben keinerlei Einfluss auf die Inhalte.